Adresse: 04071 Ukraine, Kiew, Podil, Schekavitskaja-Str. 30/39, of. 4 E-mail: info@primetour.uaPhone +38 (044) 207-12-55Lizenz von Tour Operator-Nr.: АГ №580812Sitemap

Ortschaft Chodosovka, uralte „Schlangenwälle“, Kiewer Gebiet.
 
+38 (044) 207-12-55
+38 (096) 940-00-00
+38 (099) 550-00-00

Мы поддерживаем
реформы в Украине
и работаем
исключительно через
расчетный счет!
Ortschaft Chodosovka, uralte „Schlangenwälle“, Kiewer Gebiet.
Sonntag, 15 September 2019

Menu

Theater in Kiew > Haus des Akteurs

     

 Adresse:  Jaroslavov Wal-Str.,7
Telefon: 235-82-47, 235-20-81

 Ist eine der interessantesten nach der Architektur und Geschichte Konzertbühnen der Hauptstadt. Sie befindet sich im Gebäude der ehemaligen Karäer- Kenasa (Karaim Kenasa/Karaim-Synagoge). Kenasa ist Baumeisterwerk des großen Kiewer Architekten Wladislav Gorodezky, hervorragendes Denkmal der Architektur und künstlerischer Gestaltung unserer Stadt Kiew.

Es ist unmöglich dieses Gebäude nicht zu bemerken – die ungewöhnliche Architektur zieht auf sich die Blicke sogar derjenigen, die viele Jahre hindurch an diesem Bauwerk vorbei passiert. Bethaus vom Karaimen ist auf Kosten von „Tabak-Königen“  des Süd-Westlichen Landes (so kalt wurde in Zarenzeiten Ukraine bezeichnet) Solomon und Moses Kogenov im Jahre 1900 gebaut worden.

V. Gorodezky entwarf das Gebäude im maurischen Baustil.  Im vorrevolutionären Reisehandbuch Kiews von 1917 ist folgendes über Kenasa geschrieben: « Karaim-Synagoge ist ein auserlesenes Haus, doch etwas finster, ist von Außen mit phantastischen Architekturornamenten und Schriftzeichen im maurischen Stil verziert; dessen Türe und Fenster sind hufeisenförmig  abgerundet».

Die inneren Ausstattungsarbeiten sind vom Partner Gorodezky`s Bildhauer Elio Sala ausgeführt worden, der erneut seine unübertroffene Meisterschaft  bestätigt hatte.

Die „Bolschewiken“ (Kommunisten) hatten Kenasa den Ausbildungsanstalten übergeben, was die einmaligen Interieurs des Bethauses gerettet hat. Während der deutschen Okkupation der Stadt wurde hier - ganz unerwartend – der römisch-katholische Gottesdienst abgehalten; in den Nachkriegszeiten  fungierte Puppentheater und späterhin Filmtheater. Zum großen Schaden ist während der Sowjetmacht ein Teil von architektonischen Komponenten verloren gegangen. Zuallererst betrifft es die Kuppel, welche eine besondere und einmalige «orientalische Aura» dem ganzen Bauwerk verliehen hatte.

„Haus des Akteurs“ ist 1948 als eine Kultur-Aufklärungsanstalt der Ukrainischen Theatergesellschaft – Vorgänger des Bundes von Theaterfunktionären der Ukraine gegründet worden. Im Kenasa-Gebäude hat  sich der Bund im Jahre 1981 „eingerichtet“. 

Heute ist das ehemalige Bethaus ein gemütlicher Konzertsaal für 200 Plätze mit vortrefflicher Akustik, Kammerkonzertbühne, mit allen notwendigen Ton - und Beleuchtungseinrichtungen.  

Hier veranstaltet man die Schaustücke und Konzerte, Präsentationen der Zeitungen und Zeitschriften, schöpferische Abende, Jubiläumsfeste und Benefizvorstellungen, wissenschaftliche Konferenze, Kunstausstellungen.

Foyer des Gebäudes wird oft für Kunstvernissagen und Ausstellungen benutzt.

Auf der Bühne steht der Kabinettflügel der Fa. „Steinway“ und im Foyer – ein Klavier.  „Haus des Akteurs“ besitzt eine spezialisierte Bibliother für Theaterschaffenden, die ca. 22000 Exemplare zählt.   

Website: http://www.actorhall.com.ua/ 

     



Das Kiewer nationale akademische Theater für Oper und Ballett Das Kiewer nationale akademische Theater für Oper und Ballett

Das Nationale Akademische ukrainische Drama-Theater namens Ivan Franko Das Nationale Akademische ukrainische Drama-Theater namens Ivan Franko

Kiewer nationales  akademisches Operetten-Theater Kiewer nationales akademisches Operetten-Theater

Das nationale akademische Theater des russischen Dramas namens Lesya Ukrainka Das nationale akademische Theater des russischen Dramas namens Lesya Ukrainka

Das Kiewer akademische Junge Theater Das Kiewer akademische Junge Theater

Kiewer akademisches Puppen-Theater Kiewer akademisches Puppen-Theater

Kiewer akademisches Theater des jungen Zuschauers „na Lipkach“ Kiewer akademisches Theater des jungen Zuschauers „na Lipkach“

Nationales Zentrum der Theaterkunst namens Les Kurbas Nationales Zentrum der Theaterkunst namens Les Kurbas

Kiewer staatliches akademisches Drama-und Komödietheater auf dem Linken Ufer  Kiewer staatliches akademisches Drama-und Komödietheater auf dem Linken Ufer

Kiewer akademisches Oper -und Ballett- Kommunaltheater für Kinder und Jugendlichen Kiewer akademisches Oper -und Ballett- Kommunaltheater für Kinder und Jugendlichen

Nationale Philharmonie der Ukraine Nationale Philharmonie der Ukraine

Nationalhaus für Orgel- und Kammermusik Nationalhaus für Orgel- und Kammermusik

Haus des Akteurs Haus des Akteurs

Kiewer dramatisches Theater «Bravo» namens Ljubov Titarenko Kiewer dramatisches Theater «Bravo» namens Ljubov Titarenko

Studio der Theaterkunst  «Sozvesdije/Sternbild» Studio der Theaterkunst «Sozvesdije/Sternbild»

Kiewer dramatisches Theater „Na Podole“  Kiewer dramatisches Theater „Na Podole“

Theater  \ Theater "Goldenes Tor"

«MOST» (Brücke) Kiewer Theater-Studio  – das interaktive moderne Jugendtheater «MOST» (Brücke) Kiewer Theater-Studio – das interaktive moderne Jugendtheater

Theater «Koleso» (Rad) Theater «Koleso» (Rad)

Kiewer Kammertheater-Studio  «Divny Samok» („Wunderbares Schloss“) Kiewer Kammertheater-Studio «Divny Samok» („Wunderbares Schloss“)

Freies Theater Freies Theater

Theater  «Modern-Ballett» Theater «Modern-Ballett»

Theater «Freie Bühne» Theater «Freie Bühne»

Kiewer Musiktheater namens  G. F. Kwitka-Osnovjanenko Kiewer Musiktheater namens G. F. Kwitka-Osnovjanenko

Neues Theater „Na Petscherske“  Neues Theater „Na Petscherske“

Theater «Akteur» Theater «Akteur»

Kommunaltheater «Kiew» Kommunaltheater «Kiew»

Kiewer Kommunalpuppentheater Kiewer Kommunalpuppentheater

Theater der Marionetten Theater der Marionetten

Theater des plastischen Dramas  auf Petschersk Theater des plastischen Dramas auf Petschersk

Theater-Studio der Improvisierung «Schwarzes Quadrat » Theater-Studio der Improvisierung «Schwarzes Quadrat »

Theaterzentrum der Kiewer Mogiljanskaja-Akademie Theaterzentrum der Kiewer Mogiljanskaja-Akademie

Kiewer Theater der Poesie «Muschlja» Kiewer Theater der Poesie «Muschlja»

Jugendtheater «Offener Blick» Jugendtheater «Offener Blick»

Zentrum der modernen Kunst  «Dach» Zentrum der modernen Kunst «Dach»

Kiewer Theater des jüdischen Liedes «Neshome» Kiewer Theater des jüdischen Liedes «Neshome»

Jüdische Musik-und Drama-Theater namens  Scholem Alejchem Jüdische Musik-und Drama-Theater namens Scholem Alejchem

Frauentheater  «Na Gruschkach» Frauentheater «Na Gruschkach»

"Swetlij Theater" (Helles Theater) (für Kinder)

Übungstheater bei Kiewer Nationaluniversität für Theater, Kino und TV namens Karpenko-Karij Übungstheater bei Kiewer Nationaluniversität für Theater, Kino und TV namens Karpenko-Karij

Musik-und Drama-Zigeunertheater « Romanze » Musik-und Drama-Zigeunertheater « Romanze »

Theater-Studio «Junge Oper» bei der Nationalen Musikakademie der Ukraine Theater-Studio «Junge Oper» bei der Nationalen Musikakademie der Ukraine

Theater der ukrainischen Tradition «Spiegel» Theater der ukrainischen Tradition «Spiegel»

Theater-Studio «Raido» Theater-Studio «Raido»

Dance Company Lelio-Theater Dance Company Lelio-Theater

Autorentheater-Cafe auf Obolon «ТеатрионЪ/Theatrion» Autorentheater-Cafe auf Obolon «ТеатрионЪ/Theatrion»

Theater  «Silberinsel» Theater «Silberinsel»

Jugendtheaterstudio «Aus Jenseits»      Jugendtheaterstudio «Aus Jenseits»

Volkstheater «Arsenal» Volkstheater «Arsenal»

Lasertheater «Lux Aeterna» Lasertheater «Lux Aeterna»

Theater «Raduga/Regenbogen» des Kulturzentrums der Ukrainischen Gesellschaft  der Tauben Theater «Raduga/Regenbogen» des Kulturzentrums der Ukrainischen Gesellschaft der Tauben