Adresse: 04071 Ukraine, Kiew, Podil, Schekavitskaja-Str. 30/39, of. 4 E-mail: info@primetour.uaPhone +38 (044) 207-12-55Lizenz von Tour Operator-Nr.: АГ №580812Sitemap

Die Michael-Kathedrale mit den goldenen Kuppeln am Ende des 19. Jahrhunderts,Kiew
 
+38 (044) 207-12-55
+38 (096) 940-00-00
+38 (099) 550-00-00

Мы поддерживаем
реформы в Украине
и работаем
исключительно через
расчетный счет!
Die Michael-Kathedrale mit den goldenen Kuppeln am Ende des 19. Jahrhunderts,Kiew
Mittwoch, 05 Oktober 2022

Menu

Artikel > Ukraine wird den Touristen empfohlen

Ukraine geriet in TOP-10 -Rating der Länder, die es sich lohnt im Jahre 2012 zu besuchen, so das maßgebliche britische Reisehandbuch „The Lonely Planet“.

Den ersten Platz im Rating teilen Uganda und Myanmar (Burma). Die Auflage empfiehlt den Touristen das Tal des Flusses Nil, Savanne und Dschungel zu besuchen.  Myanmar (Burma) ist durch den mit Bergen umgebenen weißen Sandstrand berühmt. Das Land ist an viele altertümliche Städte und Pagoden reich.

Was die Ukraine angeht, ratet „The Lonely Planet“ den Touristen ein „Großes und unbekanntes Land Europas“ zu entdecken. Die Auflage erwähnt dabei die Städte Odessa, Kiew, die beeindruckenden Küsten  des Schwarzen Meeres. „Kommunistischer Sumpf überall wohin man schaut? Nur ein Schimmer der ruhmreichen uralten Stadt Kiew sowie der lebendigen und unberührten Natur der Krimküsten würden Sie zwingen die falsche Meinung zu ändern. Billiges Bier? Und wie: dies ist hier billiger als das Wasser“ — damit beginnt die britische Auflage die Beschreibung der Ukraine.

Die Reiseführer empfiehlt obligatorisch die „Euro-2012“-Städte sowie Tschernobyl zu besuchen.

Hinter Ukraine besitzt den vierten Platz Jordanien, welches als eines der offenen, gastfreundlichen und gleichzeitig für die Reisenden zugänglichsten  Länder im Nahen Osten gilt. „The Lonely Planet“  empfiehlt  die Ortschaften Wadi- Rum, Jerash und Madaba zu besuchen.

Den fünften Platz belegt Dänemark. Die Reise durch die Städte dieses Landes kann diejenigen interessieren, wer die Fahrradreise vorzieht: das Land verfügt über 10000 km Radfahrwege.

Den sechsten Platz erhielt Bhutan. Reiseführer empfiehlt einen Flug über dem Gebirge zu vorzunehmen, das die Stadt Paro  umringt, sowie  eine Wanderung im Gebirge im westlichen Bereich von Bhutan zu machen und den Royal- Nationalpark Manas zu besuchen.

Den siebenten, achten und neunten Platz im Rating von TOP-10 Länder, die zu besuchen empfehlen sind, besitzen Kuba, New Caledonia und Taiwan. Die zehnte Position belegt Schweiz.

 

Korrespondent